Bernhard Waack

Engagement in Medien

Willkommen bei Bernhard Waack 2.0!


Diese neue Internet-Seite vermittelt einen kleinen Einblick über das Schaffen und Wirken von Bernhard Waack.

Sie wächst ständig und Interessierte können in den Abteilungen des Blog-Bereiches (links unter “Einblicke”) mitwirken. Das ist eben ganz 2.0.

Wer die alte Web-Seite vermisst oder sich grundsätzlich für die Vergangenheit interessiert, kann unter Historie den öffentlichen, alten Internetbereich einsehen. Die Intern-Seiten stehen jedoch nicht mehr zur Verfügung.

. . . und nun viel Spaß beim surfen.