Bernhard Waack

Engagement in Medien

Videokunst

Flieg2 in Videokunst

Am 23.8.2010 durfte ich für Georg mittels Videotechnik für künstlerische Videohintergründe während einer Gala-Veranstaltung in den “fliegenden Bauten” in Hamburg sorgen.

Ein spannendes Projekt, bei dem wieder mal vieles “on the fly” vor Ort erarbeitet werden musste. Das Ergebnis war ganz anständig und es hat großen Spaß gemacht, an dem künstlerischen Prozess hautnah mitwirken zu dürfen. Für die Erstellung der Videohintergründe kamen sowohl vorproduzierte Computeranimationen wie auch Bilder von mehreren Live-Kameras zum Einsatz.

Zusammen mit der effektvollen Saalbeleuchtung ergab sich ein schlüssiges Bild, bei dem wir natürlich auch aufregendere Hintergründe gezeigt haben, als nur eine Leiter auf der Bühne, wie es das obige Foto vom Aufbau zeigt.

Technische Daten: 15.000 Ansilumen Rückprojektion 5m x 3m, 3 Live-Kameras in SD, 1 Zuspielrechner, 1 Digitales Videomischpult

Posted in Abt. Video für alle 3 years, 8 months ago at 22:39.

Add a comment

 

No Replies

Feel free to leave a reply using the form below!


Leave a Reply